Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
„Lady Bird“ in der Originalfassung
E-Mail PDF

„Lady Bird“ in der Originalfassung

Filme im Schloß zeigt am Freitag, 22. Juni, um 20 Uhr in der FBW, Schloß Biebrich, “Lady Bird“, das tragikomische Porträt eines rebellischen Teenagers mit der wunderbaren Saoirse Ronan („Brooklyn“) in der Titelrolle.

Es ist die erste Soloregie der Schauspielerin Greta Gerwig, die mit ihren Rollen in den Filmen von Noah Baumbach („Greenberg“, „Frances Ha“) bekannt wurde.

„Die von Witz sprühenden Dialoge, das richtige Verhältnis zwischen Tragik und Komik und ein überragendes Ensemble machen ‚Lady Bird’ zu einem außergewöhnlich starken und begeisternden Film über das Leben, die Liebe und das Loslassen“ (FBW).

„Lady Bird“ wurde mit dem Golden Globe 2018 für den besten Film, Musical oder Comedy, und die beste Darstellerin (Ronan) ausgezeichnet und erhielt fünf Oscar-Nominierungen, u.a. für den besten Film und die beste Regie. Es läuft die untertitelte Originalfassung. (Foto: Universal-Pictures)

Karten zum Preis von fünf Euro sind an der Abendkasse im Schloß und im Vorverkauf werktags ab 16 Uhr (mittwochs ab 12 Uhr) in der Gaststätte „Ludwig”, Wiesbaden, Wagemannstr. 33-35, erhältlich. Vorbestellungen unter www.filme-im-schloss.de, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. sowie Telefon (0611) 84 07 66 und 31 36 41.

 
Regionale Werbung
Banner