Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Radfahrerin verletzt - Busfahrer haut ab!
E-Mail PDF

Radfahrerin verletzt - Busfahrer haut ab!

Wiesbaden, Schiersteiner Straße, 14.08.2018, gg. 18.00 Uhr

Am 14.08.2018, gg. 18.00 Uhr, kam es in der Schiersteiner Straße zu einem Zusammenstoß zwischen einem Linienbus und einer Fahrradfahrerin (46). Die Personalien des beteiligten Busfahrers stehen bisher noch nicht fest und konnten auch noch nicht ermittelt werden. (???)

Daher sucht der regionale Verkehrsdienst der Wiesbadener Polizei nun nach mehreren Zeugen des Vorfalles. Zur Unfallzeit war die Fahrradfahrerin auf der Schiersteiner Straße stadtauswärts unterwegs, als sie in Höhe der Willy-Brandt-Allee von dem Bus überholt wurde.

Der Bus touchierte dabei das Lenkrad der 46-Jährigen, sodaß diese zu Fall kam und sich Verletzungen zuzog. Neben mehreren Ersthelfern und Zeugen kam auch der Busfahrer zu der verletzten Frau und bot zunächst seine Hilfe an.

Dann fuhr er jedoch weiter, ohne seine Personalien zu nennen. Daher wird in diesem Falle zunächst wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort ermittelt.

Da auch die Zeugen und Ersthelfer namentlich nicht feststehen, werden diese Personen gebeten, sich mit dem 3. Polizeirevier in Wiesbaden unter der Telefonnummer (0611) 345-2340 in Verbindung zu setzen...

 
Regionale Werbung
Banner

Diese Frage stellt sich

Wenn man es braucht, dann wirft man es weg und wenn man es nicht braucht holt man es wieder zurück. Was ist das?

- Der Anker

Banner