Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden - Verursacher abgehauen
E-Mail PDF

Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden - Verursacher abgehauen

Am Sonntag, 08.07.2018 gegen 03:00 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden in der Mombacher Straße in Mainz.

Aus ungeklärter Ursache kam der Unfallverursacher von der Fahrbahn ab und prallte ungebremst gegen einen dort geparktes VW Golf. Dieser wurde schwer beschädigt und gegen einen Stromverteilerkasten geschoben.

Der Unfallverursacher fuhr weiter, mußte seinen schwarzen Audi aber 50 Meter weiter abstellen, da auch dieser  schwer beschädigt war.

Der Fahrer stieg aus und haute in unbekannte Richtung ab. Der Audi wurde sichergestellt. Die Polizeiinspektion Mainz 2 hat die Ermittlungen aufgenommen...

 
Regionale Werbung

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Warum ist von 21:00 bis 05:00 Uhr Ausgangssperre?

- Weil in dieser Zeitspanne das Virus ganz besonders gefährlich und hinterhältig ist...

(Zumindest will man uns das einreden, gelle...)