Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Videothek in Kastel überfallen
E-Mail PDF

Videothek in Kastel überfallen

Kastel, Philippsring, 14.07.2018, gg. 01.30 Uhr

Bei einem Überfall auf eine Videothek im Philippsring in Kastel, haben zwei mit Kapuzenpullovern vermummte Räuzber am frühen Samstagmorgen mehrere Hundert Euro Bargeld und Elektrogeräte erbeutet.

Die Ganoven drängten die anwesende Mitarbeiterin beim Verlaßen des Geschäftes zurück ins Gebäude und sperrten sie in einem Raum ein.

Anschließend suchten sie nach Wertsachen und Bargeld. Mit ihrer Beute flüchteten die Gauner schließlich vom Tatort.

Der Geschädigten gelang es, sich nach einiger Zeit zu befreien und die Polizei zu verständigen. Sie konnte lediglich Angaben über die Oberbekleidung der Täter machen.

Beide trugen weiße Handschuhe und sprachen bei der Tatausführung kein Wort. Die Wiesbadener Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Hinweise unter der Telefonnummer (0611) 345-0 entgegen.

 
Regionale Werbung

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

Es zieht mich zu jener Stadt, deren Wege Wasser sind.
Dorthin, wo der Tod in Schönheit veredelt ist.
Sanft umschließt mich schwarzes Holz.
Sanft wiegt es mich in Schlaf ohne Traum.
Grabespaläste entstorbener Zeit schweben  vorbei.
Gemeinsam sinken wir in dunkles Blau, wo die Welt unsere Ruhe nicht findet.

(Stefan Simon)