Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Kastel: Streiterei nach Strafzettel
E-Mail PDF

Kastel: Streiterei nach Strafzettel

Kastel, Eisenbahnstraße, 08.08.2018, 12:25 Uhr4

Es kam am Bahnhof Kastel zu einer Streiterei zwischen einem PKW-Fahrer (36)und einem Mitarbeiter einer Privatfirma, (64) welche für die Kontrolle der Parkplätze rund um den Bahnhof zuständig ist.

Hierbei wurde der 64-Jährige eigenen Angaben zufolge leicht verletzt. Zu dem zunächst verbalen Streit kam es, als der Mitarbeiter einen Strafzettel am PKW des 36-Jährigen hinterlassen hatte.

Dieser habe den 64-Jährigen unmittelbar sehr aggressiv angesprochen und ihn aufgefordert diesen zurückzunehmen. Als dies verneint wurde habe der PKW-Besitzer versucht, an das elektronische Erfaßungsgerät des Mitarbeiters zu gelangen.

Als dieser dies verhindern wollte, sei es dann auch zu Schlägen und einem Gerangel gekommen. Dadurch habe der Angegriffene Schmerzen verspürt. Es wurde ein Strafantrag gestellt und daraufhin durch die Polizei eine Strafanzeige gefertigt.

 
Regionale Werbung
Banner

Lesselallee...

Diese Frage stellt sich

Ist es schon sexuelle Belästigung, wenn ich zur Schönheitschirurgin sage: Können Sie mir bitte schöne Augen machen? - Antwort: In unserer bekloppten Zeit gibt es bestimmt einige, die das bejahen werden... Wetten daß...?

Banner