Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
...aus dem Polizeibericht vom 15.08.2018
E-Mail PDF

...aus dem Polizeibericht vom 15.08.2018

Einbruch mit hohem Sachschaden

Wiesbaden, Kaiser-Friedrich-Ring, 13.08.2018, 23:30 Uhr  - 14.08.2018, 11:25 Uhr - (He) In der Nacht von Montag auf Dienstag brachen unbekannte Täter in eine im Kaiser-Frierrich-Ring gelegenen Gaststätte ein und verursachten einen Gesamtschaden von über 10.000 Euro. Ersten Ermittlungen zufolge näherten sich die Täter durch den Hinterhof dem Mehrfamilienhaus, in dessen EG sich die Gaststätte befindet. Hier wurde mit Gewalt ein Kellerfenster und anschließend eine Kellertür geöffnet. Vom Keller aus versuchten die Täter mittels eines Mauerdurchbruchs in den Schankraum zu gelangen. Als dies mißlang, wurde die vergitterte Hintertür der Gaststätte angegangen. Auch diese erwies sich als zu widerstandsfähig. Schließlich gelang es ein Toilettenfenster aufzuhebeln und in das Innere zu gelangen. Abgesehen hatten es der oder die Täter auf die drei Geldspielautomaten. Aus diesen wurde das Bargeld entwendet. Der entstandene Sachschaden übersteigt den Wert des Diebesgutes um ein Vielfaches. Das 3. Polizeirevier hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen oder Hinweisgeber, sich unter der Rufnummer (0611) 345-2340 zu melden.

Mehrere Fenster an Gruppenraum beschädigt

Dotzheim, Hans-Böckler-Straße, 01.08.220118 - 14.08.2018 - (He) Gestern Morgen wurde festgestellt, dass unbekannte Täter im Verlauf der vergangenen zwei Wochen in der Hans-Böckler-Straße mehrere Fenster einer Einrichtung der Diakonie beschädigt hatten. Hierbei entstand ein Sachschaden von mindestens 2.000 Euro. Im Zeitraum seit dem 01.08.2018 verursachten die Unbekannten an den Fenstern des Gruppenraumes insgesamt sechs, wenige Zentimeter große, Beschädigungen. Das 3. Polizeirevier hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen oder Hinweisgeber, sich unter der Rufnummer (0611) 345-2340 zu melden.

Einbruch in Gaststätte

Mainz, Frauenlobstraße, Unbekannte Täter hebeln In der Nacht von Montag, 13.08.2018, auf Dienstag, 14.08.2018, zwischen 01:00 Uhr und 09:00 Uhr mit zwei Ansätzen ein massives Fenster einer Gaststätte in der Frauenlobstraße auf. Dort werden zwei Geldbörsen mit insgesamt 300 EUR Bargeld, ein I-Pod Touch und ein I-Pad entwendet. Zeugen geben an, gegen 02:30 Uhr einen lauten Schlag gehört zu haben. Die Ermittlungen dauern derzeit noch an. Es wurde eine Spurensuche durchgeführt.

"Gestohlenes" Smartphone aufgefunden

Mainz-Neustadt, Dienstag, 14.08.2018, 17:10 Uhr bis 18:10 Uhr - Am Dienstagnachmittag zeigt eine 13-Jährige den Diebstahl ihres Smartphones an. Das Gerät sei ihr während des Trainings aus dem Turnbeutel in der Umkleidekabine gestohlen worden. Nach der Anzeigenaufnahme meldet sich die Mutter des Mädchens telefonisch und teilt mit, das Mobiltelefon in ihrem Fahrzeug aufgefunden zu haben.

 
Regionale Werbung
Banner