Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Einbruch in Büro in Kastel
E-Mail PDF

Einbruch in Büro in Kastel

Kastel, Wiesbadener Landstraße, 16.08.2018, 00:15 Uhr

In der vergangenen Nacht drangen unbekannte Täter in der Wiesbadener Landstraße in das Büro eines Gewerbebetriebes ein und verursachten einen Sachschaden von mehreren Hundert Euro.

Geklaut wurde ersten Erkenntnissen zufolge nichts. Die Täter überstiegen kurz nach Mitternacht die Umzäunung des Betriebsgeländes, entfernten an einem Fenster den vorhandenen Rollladen, hebelten das dahinterliegende Fenster auf und stiegen ein.

Das Büro wurde durchsucht, jedoch nichts mitgenommen. Anschließend flüchteten die Täter in unbekannte Richtung. Täter 1: männlich, trug Handschuhe und eine Cape in Military-Art und könnte maskiert gewesen sein. Täter 2: männlich, dunkles T-Shirt über einem hellen Longsleeve, helle kurze Hose, schwarze Mütze, Rucksack.

Die Wiesbadener Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen oder Hinweisgeber, sich unter der Rufnummer (0611) 345-0 zu melden.

 
Regionale Werbung

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Bei welcher Welle kann man nicht ertrinken?
- Bei der Dauerwelle...

Romantische Lyrik des Tages

DER Unpassende war ich
Und bin ich geblieben.
Die Fremdheit begleitet
Mich in jede Gruppe.
Der junge Mann war
Unglücklich darüber;
Fand nicht Freund noch
Frau.
Der alte Mann hat den
Misfit gelernt; gezwungen
Zunächst.
Doch nun, wo die Nacht
Flüstert, habe ich
niemanden zu Vermißen.
Niemanden zurückzulaßen.
Und wenn die Nacht flüstert:
Komm mit mir nach Westen
Und schlafe für immer!
So kann ich mit lächelnden
Augen sagen:
Was böte mir ein weiterer Tag?

(Stefan Simon)