Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
...aus dem Polizeibericht vom 24.08.2018
E-Mail PDF

...aus dem Polizeibericht vom 24.08.2018

Einbruchsdiebstahl in mehreren Firmenbüros

Mainz, Donnerstag, 22.08.2018, 17:00 Uhr bis Freitag, 23.08.2018, 05:00 Uhr - In einem mehrstöckigen Bürogebäude in der Wallstraße wird am frühen Freitagmorgen ein Einbruchsdiebstahl in mehreren Firmenbüros festgestellt. Den Ermittlungen zufolge gelangt ein unbekannter Täter auf bisher ungeklärte Weise in den Gebäudekomplex, in welchem mehrere Firmen auf verschiedenen Etagen ihre Büroräumlichkeiten haben. Dort hebelt er Türen, mehrere Schränke, kleine Tresore und Geldkassetten auf. Aus einer der Büroräumlichkeiten entwendet der Täter teilweise den Inhalt einer Geldkassette sowie ein Tablet. Ob Weiteres entwendet wurde, ist noch unklar. Es liegen keine Täterhinweise vor. Die Ermittlungen dauern an.

Zwei verletzte Jugendliche nach Verkehrsunfall

Bretzenheim, Haifa-Allee, Am Donnerstag, den 23.08.2018 gegen 17:40 Uhr ereignete sich in Bretzenheim in der Haifa-Allee ein Verkehrsunfall bei dem zwei Jugendliche, aus Sankt Johann, verletzt wurden. Beide Jugendliche liefen entlang der Haifa-Allee in Richtung Essenheimer Straße und wollten diese an der Ampel für Fußgänger queren. Dabei missachteten die jungen Frauen die für sie geltende rote Lichtzeichenanlage und wurden von einem PKW frontal und beinahe ungebremst erfasst. Eine der Fußgängerinnen wurde schwer, die andere leicht verletzt. Beide wurden in ein Krankenhaus verbracht.

Sachbeschädigung durch Flaschenwürfe

Wiesbaden, Platz der deutschen Einheit, 21.08.2018, 22:00 Uhr - 22.08.2018, 06:00 Uhr - (He) In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch beschädigten unbekannte Täter auf dem Platz der deutschen Einheit, vermutlich durch Flaschenwürfe, eine Scheibe im Eingangsbereich der dortigen Sporthalle. Es entstand ein Sachschaden von circa 8.000 Euro.

Fahrzeug aufgebrochen und durchsucht

Wiesbaden, Carl-von-Linde-Straße, 21.08.2018, 20:00 - 23:30 Uhr - (He) Am Dienstagabend wurde in der Carl-von-Linde-Straße ein PKW aufgebrochen und hieraus Gegenstände im Wert von circa 250 Euro entwendet. Gleichzeitig entstand ein Sachschaden von über 400 Euro. Der PKW wurde gegen 20:00 Uhr auf der Straße abgestellt. Gegen 23:30 Uhr war dann das Schloss der Fahrertür beschädigt und der Fahrzeuginnenraum samt Kofferraum durchsucht. Entwendet wurden unter anderem Schmuck, Handschuhe, eine Sonnenbrille und Schuhe.

Rollerfahrer übersehen

Wiesbaden, Erich-Ollenhauer-Straße, 23.08.2018, 20:20 Uhr - (He) Bei einem Verkehrsunfall zwischen einem Rollerfahrer und einem Ford-Fiesta wurde gestern Abend in der Erich-Ollenhauer-Straße der Rollerfahrer verletzt und musste zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Es entstand ein Sachschaden von circa 2.000 Euro. Ein 35-Jähriger wollte gegen 20:20 Uhr mit seinem Fiesta aus der Kärntner Straße nach links in die Erich-Ollenhauer-Straße einbiegen. Hierbei übersah er aus ungeklärter Ursache den aus Richtung Dotzheim kommenden, 21-jährigen Zweiradfahrer und es kam zur Kollision. Der Rollerfahrer stürzte zu Boden und verletzte sich. Die Feuerwehr war zur Beseitigung von ausgelaufenen Betriebsstoffen im Einsatz.

 
Regionale Werbung
Banner