Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Einbrecher in Kastel geschnappt
E-Mail PDF

Einbrecher in Kastel geschnappt

Kastel, Sankt-Florian-Straße, 26.08.2018, 22:30 Uhr

Am Sonntag Abend konnte die Wiesbadener Polizei zwei Ganoven (34 + 51) festnehmen, welche  kurz zuvor versucht hatten in ein Betriebsgelände einzudringen und beim Erblicken der Polizei abgehauen sind.

Gegen 22:30 Uhr wurden der Polizei zwei verdächtige Personen in der Sankt-Florian-Straße in Kastel gemeldet und sofort mehrere Streifen entsandt.

Bei der Anfahrt der Streifen konnten zwei Männer festgestellt werden, welche unmittelbar versuchten abzuhauen. Nach einer kurzen Verfolgung hatte die Flucht jedoch ein Ende und die zwei Kerle wurden festgenommen.

Bei einer Durchsuchung wurde Einbruchswerkzeug aufgefunden. Eine Absuche vor Ort ergab, daß es den Beiden gelungen war, auf das betreffende Firmengelände zu gelangen. Sie wurden festgenommen und auf einer Dienststelle weitere polizeiliche Maßnahmen durchgeführt.

Eine Person wurde bis zum Montag Morgen in Polizeigewahrsam genommen, konnte dieses jedoch auch wieder verlaßen. Beide Männer sind bereits in der Vergangenheit, unter anderem wegen Eigentumsdelikten, polizeilich in Erscheinung getreten.

 
Regionale Werbung
Banner

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

"Wie schaffen Sie es eigentlich, an einem Tag so viel falsch zu machen?"
- "Ich stehe halt früh auf, Herr Direktor..."

Banner