Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Kastel: Discobesucher geschlagen und getreten
E-Mail PDF

Kastel: Discobesucher geschlagen und getreten

Kastel, Peter-Sander-Straße, 08.09.2018, 05:20 Uhr

Am frühen Samstagmorgen, um 05:20 Uhr, wurde ein Hattersheimer (22) in der Peter Sander Straße von drei unbekannten Tätern in das Gesicht geschlagen und getreten.

Zu den Hintergründen des Angriffs konnten keine Angaben gemacht werden. Der Geschädigte verließ am Samstagmorgen eine Diskothek in der Peter-Sander-Straße in Kastel. Nachdem er zu Fuß die Lokalität verlassen hatte, hielt ein dunkler BMW,  der 3 oder 5 er Reihe, mit Wiesbadener Kennzeichen neben ihm an.

Drei Männer stiegen aus und ein Haupttäter schlug nach Angeben des Geschädigten diesen unvermittelt und grundlos mit der Faust in das Gesicht, sodaß er zu Boden ging. Auf dem Boden liegend traten die drei Männer gemeinsam gegen seinen Oberkörper und flüchteten anschließend mit dem PKW in unbekannte Richtung.

Der Haupttäter sei circa 1,73 Meter groß, ca. 26 Jahre alt und trug eine Glatze. Bekleidet war er mit einem schwarzen Pulli und einer blauen Jeans gewesen. Die weiteren Täter konnten nicht beschrieben werden. Das 2. Polizeirevier hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen oder Hinweisgeber, sich unter der Rufnummer (0611) 345-2240 zu melden.

 
Regionale Werbung
Banner

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Was sagte der Erbauer des Schiefen Turms von Pisa vor dem Baubeginn?
- Fangen wir mal an, wird schon schiefgehen!

Banner