Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
...aus dem Polizeibericht vom 16.09.2018
E-Mail PDF

...aus dem Polizeibericht vom 16.09.2018

Nach Faustschlag schwer verletzt

Gonsenheim, Erfurter Straße, Am Freitag, 14. September, gegen 19.50 Uhr, stellt ein 22-Jähriger seinen Pkw in der Erfurter Straße, nahe der Weserstraße ab. Als er aussteigt, wird er von einer männlichen Person mit einem Faustschlag ins Gesicht attackiert. Anschließend rannte der Täter davon. Als Beschreibung kann er nur männlich, dunklere Hautfarbe (Südländer) und trug schwarzen Kapuzenpullover abgeben. Dem 22-Jährigen begibt sich mit dem Verdacht einer Gehirnerschütterung ins Krankenhaus, wo multiple Frakturen im Bereich der linken Augenhöhlen, des linken Oberkiefers und des linken Jochbeins festgestellt werden. Eine Operation erfolgt am Montag, ein erhöhtes Risiko die Sehkraft seines linken Auges zu verlieren besteht. Zeugen des Vorfalles und Personen, die Hinweise auf den Täter geben können, werden gebeten sich unter der 06131-65-4210 bei der Polizeiinspektion 2 zu melden.

 
Regionale Werbung

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

ALS Junge floh ich oft nach dem dunklen Kontinent.

Mit Allan Quartermain zu König Salomons Minen. Mit Horace Holly in das mystische Kôr.

Zur Flamme des Lebens.

Ich schaute hinter ihren Schleier: Derer, der gehorcht werden muß, derer die gestern war, die heute ist und Morgen; Sie, die Gestern war, Heute ist und Morgen; Sie, die Hoffnung und Sorge und unerfülltes Sehnen ist.

(Stefan Simon)