Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Wem is´n des Fahrrad?
E-Mail PDF

Wem is´n des Fahrrad?

Mainz, Fritz-Kohl-Straße, 06.10.18, 08:00 Uhr

Aufmerksame Zeugen beobachteten am Samstag, 06.10.2018 gegen 08:00 Uhr, zwei Männer wie sie scheinbar unberechtigter Weise ein E-Bike in der Fritz-Kohl-Straße vor sich her schoben.

Hierbei war auffällig, daß das Hinterrad mit einem Schloß gesichert war. Beim Eintreffen der Polizei flüchteten beide Männer zu Fuß und ließen das Fahrrad zurück.

Nach einer kurzen Verfolgung konnte ein 17-Jähriger aus Hessen vorläufig festgenommen und nach einer Identitätsüberprüfung wieder aus den polizeilichen Maßnahmen entlaßen werden.

Die Fahndung nach dem zweiten Täter (ca. 1,70 m groß, dunkle Oberbekleidung, schwarze Hose, blaue Basecap, südländisches Aussehen, blieb erfolglos.

Die Polizei sucht nun nach dem Eigentümer des E-Bikes und wäre für weitere Hinweise dankbar. 06131-654210.

 
Regionale Werbung

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

MAGISCHER Rhein; bist
magisch geblieben.
gezähmt, gezwängt, gesprengt
Blikeb der Zauber uingebrochen.

Der Frühnebel steigt und die
Sonne senkt Gold in die Tiefe.
In Ferne liegt die Ahnung
des hohen Domes.

Im Wunschland des Wintgerkönigs
Schroffe Ruine auf hohem Felsen
Das Drachenschloß Liebesgeträumt;
Geträumt an den heiligen Fluß.

Und der Bilderschrein zu Füßen
Bewahrt des Klangzaubers
Weltendrama; unberührt von
Unsrer Dämmerung.

(Stefan Simon)