Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Falscher Handwerker - 20.000 € weg!
E-Mail PDF

Falscher Handwerker - 20.000 € weg!

Kastel/Kostheim, Teufelssprung, 10.10.2018, 11:00 Uhr bis 14:50 Uhr

Eine Kastelerin (87) wurde gestern, zwischen 14:00 Uhr und 14:50 Uhr, in ihrer Wohnung in der Straße Teufelssprung, Opfer eines falschen Handwerkers und verlor Geld und Schmuck im Wert von ca. 20.000 Euro.

Der Handwerker klopfte bei der alten Dame an der Tür und gab an, daß er die Wasserleitungen im Haus kontrollieren müßte. Die Seniorin ließ den "Handwerker" in die Wohnung, dort überprüfte er das Wasser.

Nachdem der Betrüger gegangen war, stellte die Geschädigte fest, daß ihr Schmuck und eine Geldkassette entwendet worden ist.

Sie beschrieb den Betrüger als einen etwa 1,85 bis 1,95 Meter großen, kräftigen Mann im Alter von 50 bis 55 Jahren. Er hatte kurze graue Haare und trug eine schwarze Jacke mit breiten gelben Streifen. Er sprach ohne Akzent Deutsch...

 
Regionale Werbung
Banner