Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
...aus dem Polizeibericht vom 18.10.2018
E-Mail PDF

...aus dem Polizeibericht vom 18.10.2018

Versuchter Trickdiebstahl

Mainz, Gleiwitzer Straße, Mittwoch, 17.10.2018, 18:30 Uhr  bis 18:40 Uhr - Am Mittwochabend klingelt ein unbekannter Täter bei einer 79-Jährigen Frau in der Gleiwitzer Straße und sagt, er sei vom Hausmeister geschickt worden, weil im Gebäude nebenan Strom und Wasser ausgefallen seien und die Ursache vermutlich in ihrer Wohnung liege. Darum müsse er die Heizkörper kontrollieren. Die 79-Jährige lässt ihn in ihre Wohnung. Er geht in alle Zimmer und lässt sich dann auch noch ihre Geldbörse zeigen. An den darin befindlichen kleinen Scheinen hat er jedoch kein Interesse. Er verlässt die Wohnung wieder und entwendet nichts...

Unfall zwischen PKW und Fahrrad

Mainz, Goethestraße, Am gestrigen Mittwoch, 17.10.2018, kommt es in der Goethestraße gegen 14:45 Uhr zu einem Zusammenstoß zwischen einer 40-jährigen Radfahrerin sowie einem 61-jährigen PKW-Fahrer. In Höhe des Fußgängerüberweges im Bereich des Goetheplatzes kollidieren beide Verkehrsteilnehmer miteinander. Der 61-Jährige hat die Radlerin vermutlich übersehen. Die 40-Jährige hat vermutlich der Fußgängerüberweg mit ihrem Fahrrad verbotswidrig befahren. Am PKW entsteht Sachschaden. Die Radlerin wird leicht verletzt.

Unfall mit Segway

Mainz, Feldbergplatz, Am Mittwoch, 17.10.2018, befährt gegen 15:00 Uhr ein 65-Jähriger mit einem ordnungsgemäß angemeldeten Segway, gemeinsam mit zwei weiteren Personen, im Rahmen einer touristischen Führung, den "Feldbergplatz". Etwa in Höhe der Hausnummer 3 stürzt der 65-Jährige aus bisher unbekannter Ursache von seinem Segway, jedoch ohne offensichtliche Verletzungen davon getragen zu haben. Wieder auf dem Segway stehend, setzt er zunächst seine Fahrt fort. Auf Höhe der Hausnummer 15 fährt der 65-Jährige auf einmal unkontrolliert, aufgrund Übelkeit, in ein geparktes Fahrzeug und stürzt erneut zu Boden. An dem geparkten Fahrzeug entsteht lediglich Sachschaden. Der 65-Jährige wird leicht verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert.

(Also wer's noch nit wääs: e Segway is so e Ding mit zwää Rääder wo mer druffsteht un fährt - falls mer nit runnerfällt...)

Türke wirft mit mit Stehtischen

Wiesbaden, Wellritzstraße, 17.10.2018, gg. 22.20 Uhr - (ho) Ein unbekannter Mann ist gestern in der Wellritzstraße ausgerastet und hat mit zwei Stehtischen nach einer 42-jährigen Frau geworfen. Die Geschädigte wurde von einem der Tische getroffen und leicht verletzt. Der Grund für den Angriff ist derzeit noch unklar. Durch die Tat wurden auch zwei geparkte Fahrzeuge beschädigt, wobei ein Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro entstand. Nach der Tat flüchtete der Angreifer und konnte auch im Rahmen der Fahndung nicht mehr angetroffen werden. Er sei etwa 40 Jahre alt, habe lange, schwarze Haare, sei türkischer Herkunft und in der Wellritzstraße bekannt. Hinweisgeber, die Angaben zu seiner Identität machen können, werden gebeten, das 1. Polizeirevier unter der Telefonnummer (0611)
345-2140 zu informieren.

Unfallflucht mit hohem Sachschaden

Dotzheim, Sonnenblumenweg / Nordenstadt, Goethering, 16.10.2018, 22.00 Uhr bis 17.10.2018, 15.00 Uhr - (pl) Bei einem Verkehrsunfall in Dotzheim oder in Nordenstadt ist zwischen Dienstagabend und Mittwochnachmittag ein geparkter schwarzer BMW erheblich beschädigt worden. Der Unfallverursacher flüchtete von der Unfallstelle, ohne sich um den Sachschaden zu kümmern. Der betroffene Pkw war zwischen Dienstagabend, 22.00 Uhr, und der Nacht zum Mittwoch, 02.30 Uhr, im Sonnenblumenweg in Dotzheim auf dem Parkplatz eines Studentenwohnheims abgestellt. Im Anschluss daran parkte der Geschädigte seinen BMW im Goethering in Nordenstadt am Fahrbahnrand und musste dann am Mittwochnachmittag, gegen 15.00 Uhr, frische Beschädigungen im Bereich der Fahrertür feststellen. Der Schaden beläuft sich auf rund 1.500 Euro.

Unfallflucht auf Parkplatz von Einkaufszentrum
   
Biebrich, Äppelallee, 17.10.2018, 09.00 Uhr bis 10.00 Uhr - (pl) Auf dem Parkplatz des Einkaufszentrums in der Äppelallee wurde am Mittwochvormittag ein roter Dacia bei einer Verkehrsunfallflucht beschädigt. Das im hinteren, rechten Bereich beschädigte Auto war zwischen 09.00 Uhr und 10.00 Uhr auf dem Parkplatz abgestellt. Der entstandene Sachschaden wird auf über 1.000 Euro geschätzt.

 
Regionale Werbung
Banner