Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Kastel: Zusammenstoß auf der Kreuzung
E-Mail PDF

Kastel: Zusammenstoß auf der Kreuzung

Kastel, Boelckestraße/Otto-Suhr-Ring, 29.10.2018, gg. 19.05 Uhr

Beim Zusammenstoß von zwei Pkw ist am Montag Abend eine Autofahrerin (61) leicht verletzt worden. Darüber hinaus entstand ein Sachschaden, der auf über 15.000 Euro geschätzt wird.

Ermittlungen des 2. Polizeireviers zufolge, stand die 61-jährige Beteiligte mit ihrem Ford an einer roten Ampel der Kreuzung Otto-Suhr-Ring/Boelckestraße und wollte diese geradeaus überqueren.

Möglicherweise aufgrund eines Mißverständnisses, durch das Hupen anderer Verkehrsteilnehmer, fuhr die 61-Jährige plötzlich bei Rot in den Kreuzungsbereich ein und stieß dort mit dem Peugeot einer anderen Autofahrerin (35) zusammen.

Diese war auf der Boelckestraße aus Richtung Wiesbaden unterwegs und wollte die Kreuzung in Richtung Kastel überqueren.

Durch die Wucht des Aufpralls in der Mitte der Kreuzung wurden beide Fahrzeuge herumgeschleudert und beschädigten dabei einen Verkehrsschildmast auf der dortigen Verkehrsinsel.

Die beteiligten Pkw wurden bei dem Unfall schwer beschädigt und mußten abgeschleppt werden.

 
Regionale Werbung

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

MANCHMAL denkt die Ameise.
Wenn sie auf Ameisenstraße
Marschiert.
An die Zeit, weniger ihrer
Art.

Es gab keinen großen Haufen.
Zum Erhalten.
Keine Königin.
Zum Ernähren.

Nur Ameisensippen.
Und jeder hatte seinen Namen.
Wann entschloßen Ameisen...
So zu leben?

Und marschiert weiter.

(Stefan Simon)