Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Unfall auf der Alicebrücke endet mit Ohrfeigen
E-Mail PDF

Unfall auf der Alicebrücke endet mit Ohrfeigen

Mainz, Alicebrücke, 29.11.2018, 13:30 Uhr

Am Donnerstag, 29.11.2018, befahren gegen 13:30 Uhr ein Smart- sowie ein Radfahrer hintereinander die Binger Straße in Fahrtrichtung Parcusstraße auf der rechten Fahrspur.

Laut Zeugenaussagen kommt es immer wieder zu Fahrspurwechseln beider Verkehrsteilnehmer. Als der Radfahrer, etwa auf Höhe der Alicenbrücke bremst, kommt es zum Zusammenstoß Beider..

Das Fahrrad verkeilt sich im rechten vorderen Reifen des Smart derart, daß die Fahrbahn auf der Alicenbrücke gesperrt und eine Abschlepper bestellt werden muß. Bei dem Zusammenstoß stürzt der Radfahrer zu Boden, bleibt jedoch unverletzt.

Nach dem Unfall kommt es zu einer Überreaktion des Radfahrers. Diese schlägt dem Smart-Fahrer mit der Hand ins Gesicht. Aufgrund der aktuell noch unklaren Sachlage, wurde gegen beide Beteiligte ein Ermittlungsverfahren eingeleitet...

 
Regionale Werbung
Banner

Diese Frage stellt sich

"Wie schaffen Sie es eigentlich, an einem Tag so viel falsch zu machen?"
- "Ich stehe halt früh auf, Herr Direktor..."

Banner