Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Schwerverletzte bei Verkehrsunfall in Kastel
E-Mail PDF

Schwerverletzte bei Verkehrsunfall in Kastel

Kastel, Hochheimer Straße/Uthmannstraße, 09.12.1018, gg. 21.50 Uhr

Sonntag Abend sind bei einem Zusammenstoß zweier Pkw im Kreuzungsbereich der Hochheimer Straße/Uthmannstraße eine Autofahrerin (19) und eine Mitfahrerin (17) schwer verletzt worden.

Bei dem Unfall erlitt eine weitere Autofahrerin (31) leichte Verletzungen. Die 19-Jährige war mit ihrem VW auf der Uthmannstraße in Richtung Hallgarter Straße unterwegs.

Dabei fuhr sie über die Kreuzung zur Hochheimer Straße, deren Ampelanlage aufgrund einer technischen Störung außer Betrieb war.

Beim Einfahren in den Kreuzungsbereich beachtete die Autofahrerin nicht die aufgrund der Störung geltenden Verkehrszeichen und damit die Vorfahrt der 31-Jährigen in ihrem Seat. Diese war mit ihrem Fahrzeug auf der Hochheimer Straße in Richtung Hochheim unterwegs.

Die beiden Fahrzeuge stießen zusammen und wurden schwer beschädigt wobei ein Sachschaden in Höhe von mindestens 18.000 Euro entstand.

Die 19-Jährige und ihre 17-jährige Mitfahrerin mußten mit schweren Verletzungen stationär in Krankenhäusern aufgenommen werden.

Auch die 31-Jährige wurde im Krankenhaus behandelt. Die total beschädigten Fahrzeuge mußten abgeschleppt werden.

 
Regionale Werbung

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

SONNE nach langem Grau,
Verbolrgen hinter düstren Schleiern,
War sie doch nie fort.
Immer für uns da, auch
Wenn wir sie nicht sehen.

Nun scheint es hell in die
Seele, doch
Oft finden die Stgrahlenboten
Unser Inneres dunkel umflort.

Es ist an uns das Grau zu
Durchdringen;
So findet Licht zu Licht
und alles wird leicht.

(Stefan Simon)