Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Kleinkörper im Sonnensystem - Schattenjagd mit SOFIA
E-Mail PDF

Kleinkörper im Sonnensystem - Schattenjagd mit SOFIA

Vortrag am 16.12.18 um 15 Uhr in der Anne-Frank-Realschule Mainz

Liebe Freundinnen und Freunde der Astronomie, die Astronomische Arbeitsgemeinschaft Mainz (AAG) lädt Sie herzlich zum Vortrag ein von Dr. Jürgen Wolf.

Sein Vortrag dreht sich um die zahllosen Objekte, die außer den großem Planeten unser Sonnensystem bevölkern, über die zu Unrecht meist eher weniger berichtet wird.

Von mikroskopischen Partikeln des interplanetaren Staubes, über Kometen, Meteorite, Planetoiden bis hin zu Zwergplaneten reicht die Vielfalt der Kleinkörper in unserem Sonnensystem.

Viele von ihnen gelten als Überbleibsel aus der Entstehungs‐ und frühen Entwicklungsphase unseres Planetensystems. Die meisten Objekte sind zu klein oder zu weit entfernt für bildgebende, teleskopische Beobachtungen von der Erde aus.

Raumsonden und die klassische Methode der Beobachtung von Sternbedeckungen liefern aber erstaunliche Einzelheiten auch der entferntesten Himmelskörper.

Neben einem Überblick über die Kleinkörper im Sonnensystem stellt der Vortrag die Instrumentierung zur Vermessung von Sternbedeckungen durch Kleinkörper im Sonnensystem am Astronomischen Teleskop der Universität Stuttgart (ATUS) und an Bord des Stratosphärischen Observatoriums für Infrarot Astronomie, SOFIA, vor. Er berichtet über die Ergebnisse der Beobachtungen verschiedener Sternbedeckungen durch trans‐neptunische Objekte.

Der Eintritt zu Vortrag und anschließender Diskussion beträgt 4 Euro (ermäßigt: 3 Euro). Einen "Schnuppergutschein" für kostenlosen Eintritt können Interessierte auf der AAG-Homepage herunterladen.

Wir würden uns freuen, Sie am 16. Dezember 2018 um 15 Uhr in der Anne-Frank-Realschule, Petersplatz 2, Mainz, begrüßen zu können.

 
Regionale Werbung
Banner