Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Aufsichtsrat kündigt fristlos
E-Mail PDF

Aufsichtsrat kündigt fristlos

Aufsichtsratsentscheidung zu WVV-Geschäftsführer

Der Aufsichtsrat der WVV Wiesbaden Holding GmbH (WVV) hat in seiner Sitzung am Mittwochabend, 12. Dezember 2018, über die gegen den WVV-Geschäftsführer Ralph Schüler erhobenen Vorwürfe beraten.

Nach langer Diskussion und ausführlichen Würdigung der internen Sachverhaltsermittlung, hat der Aufsichtsrat auf Antrag des Aufsichtsratsvorsitzenden, Oberbürgermeister Sven Gerich, Ralf Schüler als Geschäftsführer der WVV abberufen.

Gleichzeitig wurde eine fristlose Kündigung aus wichtigem Grund, hilfsweise eine ordentliche Kündigung, ausgesprochen.

 
Regionale Werbung

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

ZEHNTAUSEND Kerzen erhellen diesen Saal.
Ihr warmer Glanz bricht sich im Lüsterregenbogen.
Spiegel führen den Raum in die Unendlichkeit.
Und wie ein König einst hier allein auf sich traf,
so gewahre ich nur mein Eigenbild.
Kein Entkommen von mir:
Wie im Leben so auch im Spiegelsaal:
Auf mich verwiesen und ohne Schatten.

(Stefan Simon)

Neueste Nachrichten