Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Ist der Ruf erst ruiniert... - Taxifahrer flüchtet nach Verkehrsunfall
E-Mail PDF

Ist der Ruf erst ruiniert... - Taxifahrer flüchtet nach Verkehrsunfall

Mainz, Gaustraße, 11.12.2018, 19.10 Uhr

Am Dienstag, 11.12.2018, gegen 19.10 Uhr, befährt eine Fahrradfahrerin die Gaustraße bergab, bleibt auf Höhe eines Kaffees mit ihrem Rad in den Gleisen hängen und fällt nach links auf die Fahrbahn des Gegenverkehrs.

In diesem Moment befährt ein Taxi in beiger Farbe, nach Zeugenaussagen vermutlich ein Kombi, die Gaustraße bergauf und streift die Fahrradfahrerin leicht an deren linker Schulter. Sie wird dadurch leicht verletzt.

Nach Angaben einer Zeugin hält das Taxi kurz an, der Taxifahrer steigt kurz aus und fährt dann ohne die Angaben seiner Personalien weiter. Nähere Angaben zu dem Taxi und dem Fahrer können aktuell noch nicht getätigt werden.

Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Mainz 1 unter der Rufnummer 06131/65-4110 in Verbindung zu setzen. Hinweise können auch per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. an die Polizei übermittelt werden. (Foto: Symbolfoto)

 
Regionale Werbung
Banner

Diese Frage stellt sich

Polarbären sind sehr gut Jäger. Aber die freßen nie Pinguine. Warum nicht?
- Polarbären leben am Nordpol und Pinguine am Südpol.

Banner

Neueste Nachrichten