Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
...aus dem Polizeibericht vom 23.12.2018
E-Mail PDF

...aus dem Polizeibericht vom 23.12.2018

Körperverletzung

Mainz, Mombacher Straße, Am 23.12.2018 gegen 04:10 Uhr kam es anlässlich einer Party in der Mombacher Straße zu Streitigkeiten. Hierbei wurde einer der alkoholisierten Kontrahenten handgreiflich und schlug einen 21-jährigen mit einem unbekannten Gegenstand nieder. Anschließend flüchtete der unbekannte Täter. Der Geschädigte erlitt Prellungen und Abschürfungen im Gesicht.

Grafitti Sprayer

Mainz, An der Bruchspitze, Am 22.12.2018 gegen 15:00 Uhr wird der Polizei Mainz eine Person gemeldet, die in der Straße "An der Bruchspitze" Hauswände mit Sprühfarbe besprüht. Vor Ort können mehrere besprühte Häuser festgestellt werden. Im Rahmen der Fahndung kann ein 27-jähriger durch eine Streife kontrolliert werden. Anhand der Spurenlage wird derzeit davon ausgegangen, dass es sich bei der Person um den Täter handelt. Er muss nun mit einer Anzeige wegen Sachbeschädigung rechnen.

6 Rollerdiebstähle

Weisenau, In der Nacht vom 22. auf den 23.12.2018 kam es in der Mainzer Oberstadt und im Stadtteil Weisenau zu insgesamt 6 Rollerdiebstählen. Bei 3 Taten wurden die Roller anschließend beschädigt und achtlos im Stadtgebiet und Uferbereich des Rheins zurückgelassen.

 
Regionale Werbung
Banner

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Wenn sich Müllmänner Witze erzählen, schmeißen die sich dann selbst weg vor lachen?

Banner