Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
AKK-Zuch steht bereit!
E-Mail PDF

AKK-Zuch steht bereit!

Mer kann´s kaum glaube, doch es ist wahr, begonnen hat das neue Jahr.
Und weil die Zeit auch jetzt schon rennt, kommt bald das, was jeder kennt:

Der AKK-Zuch steht für euch all bereit, Ihr müßt euch nur anmelde und schon ist´s soweit. De Zuch geht los, mir habe Spaß – in AKK, hier uff de Gass.

Der AKK-Fastnachtssamstag-Umzug am 02.03.2019 wirft seine Schatten voraus, die Planungen und Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, um auch in diesem Jahr wieder einen schönen Fastnachts-Umzug für alle Zugteilnehmer und die Zuschauer veranstalten können.

Falls Sie schon immer einmal bei einem Fastnachts-Umzug aktiv mitmachen wollten, ob es als Zugteilnehmer ist oder als Organisator und Moderator an einer Rednerstelle, an der die Zugteilnehmer für die Zuschauer vorgestellt werden:

Die Zugleitung würde sich in beiden Fällen freuen, wenn Sie sich über unsere Homepage „akk-zugleitung.de“ anmelden bzw. wenn Sie mit uns zur weiteren Planung unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. Kontakt aufnehmen würden.

Sollten Sie vielleicht sogar überlegen, einen Verkaufsstand mit Getränken und/oder Essen am Zugweg zu betreiben, schicken Sie uns bitte auch in diesem Fall eine kurze Email an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. , damit wir diesen Stand in unsere Planungen mit aufnehmen können und Ihnen gegebenenfalls offene Fragen beantworten können.

Für alle weiteren Fragen rund um den AKK-Fastnachtssamstag-Umzug stehen wir Ihnen natürlich gerne zur Verfügung bzw. finden Sie alle relevanten Informationen auch auf unserer Homepage „akk-zugleitung.de“. Der Anmeldeschluß ist am 16.02.2019

Wir freuen uns, Sie beim AKK-Fastnachtssamstag-Umzug begrüßen zu können. - Ihre AKK-Zugleitung

 
Regionale Werbung
Banner

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Welches ist das stärkste Tier? - Die Schnecke, sie kann ein Haus tragen.

Banner