Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Gartenhausbrand im Gleisdreieck
E-Mail PDF

Gartenhausbrand im Gleisdreieck

Kastel, Am Gleisdreieck, 06. Januar 2019 – 17:35 Uhr

Wegen einer vermeintlich brennenden Gartenhütte im Kasteler Gleisdreieck wurde die Kostheimer Feuerwehr am Abend zum zweiten Mal an diesem Sonntag alarmiert.

Durch die kurze Anfahrt für die Kollegen der Berufsfeuerwehr konnte schon kurz nach der Alarmierung aufgrund der Rückmeldung der Einsatz abgebrochen werden. Der gemeldete Gartenhausbrand stellte sich als ein gewolltes Gartenfeuer heraus.

Das Löschfahrzeug der Kostheimer Wehr konnte die Einsatzfahrt abbrechen. Ebenfalls alarmiert war die Feuerwehr Kastel.

(Michael Stark)

 
Regionale Werbung
Banner

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Welches ist das stärkste Tier? - Die Schnecke, sie kann ein Haus tragen.

Banner