Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
...aus dem Polizeibericht vom 10.01.2019
E-Mail PDF

...aus dem Polizeibericht vom 10.01.2019

Tödlicher Verkehrsunfall

Drais, Am Donnerstag, 10.01.2019, kollidieren gegen 10:55 Uhr auf der L427 zwischen Gonsenheim und Drais, kurz vor dem Ortseingang Drais, aus bisher noch unbekannten Gründen ein LKW des Entsorgungsbetriebes sowie ein PKW frontal. Die Fahrerin des PKWs, welche die L427 aus Richtung Gonsenheim befahren hat, verstirbt noch an der Unfallörtlichkeit. Zur Unfallaufnahme wurde ein Gutachter hinzugezogen. Zur Unfallursache können derzeit noch keinerlei Angaben gemacht werden. Die Berufsfeuerwehr sowie ein Rettungshubschrauber waren im Einsatz.

Streit zwischen Verkehrsteilnehmern

Wiesbaden, Biebricher Allee, 09.01.19, 07:50 Uhr - (br) Bereits gestern Morgen eskalierte ein Streit zwischen einem Fahrrad- und einem Autofahrer, bei dem sich die beiden Männer gegenseitig verletzten. An der Zufahrt zu einem Firmengelände soll der BMW-Fahrer die Radspur blockiert haben, wodurch der 40-jährige Fahrradfahrer nicht vorbeikam. Dieser habe dann sein Rad gegen den BMW des 46-Jährigen gestoßen und somit beschädigt. Der BMW-Fahrer stieg daraufhin aus und es kam zu Handgreiflichkeiten. Hierbei kam der Radfahrer zu Fall, der BMW-Fahrer wurde am Kopf verletzt. Passanten verständigten die Polizei, die für die Streitenden einen Rettungswagen verständigten. Eine Strafanzeige wegen Körperverletzung wurde im Anschluss gegen beide eröffnet.

 
Regionale Werbung
Banner