Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
...aus dem Polizeibericht vom 16.03.2019
E-Mail PDF

...aus dem Polizeibericht vom 16.03.2019

Verkehrsunfall mit schwer verletzter Fußgängerin

Mainz, Parcusstraße, Am Samstagnachmittag ereignete sich gegen 16:40 Uhr ein Verkehrsunfall in der Parcusstraße bei dem eine 22-jährige Fußgängerin schwer verletzt wurde. Ein 62-Jähriger fuhr mit seinem PKW die Parcusstraße in Richtung Rhein. In Höhe der Bahnhofstraße wollte die Fußgängerin die Straße überqueren und wurde vom PKW erfasst. Die 22-Jährige wird derzeit in einem Krankenhaus in Mainz medizinisch versorgt. Nach derzeitigem Kenntnisstand kann eine Lebensgefahr ausgeschlossen werden. Die Parcusstraße war kurzzeitig in Fahrtrichtung Rhein voll gesperrt.

 
Regionale Werbung
Banner