Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
06er Niederlage beim SV Wiesbaden
E-Mail PDF

06er Niederlage beim SV Wiesbaden

 In der Kreisoberliga Wiesbaden mußte das Team von Trainer Christian Neumann die zweite Saisonniederlage hinnehmen und sich beim Tabellennachbarn bereits am Donnerstag mit 1:2 (1:1) geschlagen geben.

Schon in den Anfangsminuten entwickelte sich ein emotionales Spiel vor gut besuchter Kulisse. Kapitän Fabio Tallarico glich per verwandeltem Handelfmeter die Führung der Hausherren aus und brachte die 06er zurück in die Partie.

Bis zum Halbzeitpfiff hatte der Sportverein die klareren Chancen. Nach dem Wechsel kamen die 06er besser ins Spiel und erspielten sich zahlreiche Möglichkeiten.

"Wir hätten das Spiel für uns entscheiden können, sind mit unseren Chancen aber zu fahrlässig umgegangen", fügte Coach Neumann hinzu. Sein Team war am Drücker, mußte jedoch durch einen gut vorgetragenen Konter einen Treffer in Minute 75 hinnehmen, welcher bis zum Schluß Bestand hielt.

"Wir werden uns für kommenden Sonntag gut vorbereiten und versuchen das Blatt zu wenden", ergänze Neumann. Am kommenden Sonntag kommt es zum Gipfeltreffen in der Witz. Anpfiff ist um 15.00 Uhr zwischen der Kasteler Fussballvereinigung (2.) und dem aktuellen Tabellenführer SpVgg.Sonnenberg.

(Björn Hinrichsen)

 

 
Regionale Werbung

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

WIE schwer mein Morgen.
Bin ich es wert, mein Bett zu verlaßen;
So liege ich doch wie gefesselt.
Des Tages Geräusche, sie locken mich nicht.
Nur ich halte mich im Arm.
Gebe mir Wärme und Zuversicht.

(Stefan Simon)