Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Zwei Jugendliche wurden zu Opfern eines Raubes
E-Mail PDF

Zwei Jugendliche wurden zu Opfern eines Raubes

Weisenau, Am Freitagabend wurden gegen 21 Uhr zwei 16-Jährige in Weisenau durch mehrere unbekannte Jugendliche verfolgt, angegriffen und beraubt.

Die beiden 16-Jährigen waren u Fuß unterwegs als sie auf die Gruppe stießen. Man trennte die Beiden. Während der eine 16-Jährige die Flucht ergreifen konnte, wurde der Andere mit Schlägen gegen Kopf und Tritten gegen das Bein malträtiert.

Hierbei wurde der 16-Jährige an der Nase verletzt. Die Täter raubten seine persönlichen Gegenstände und flüchteten zu Fuß in Richtung Volkspark.

Zwei Täter konnten durch den Geschädigten etwas detaillierter beschrieben werden:

Person 1: ca. 16-18 Jahre alt, ca. 1,80m groß, dick, kurze schwarze Haare, dunkle Tarnjacke, südländisches Erscheinungsbild.

Person 2: ca. 16-18 Jahre alt, ca. 1,85-1,90m groß, athletisch/schlank, dunkel gekleidet, südländisches Erscheinungsbild.

(Foto: Symbolfoto)

 
Regionale Werbung
Banner