Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
...aus dem Polizeibericht vom 20.04.2019
E-Mail PDF

...aus dem Polizeibericht vom 20.04.2019

18 Sachbeschädigungen an Kraftfahrzeugen

Finthen, Prunkgasse / Am Mittelweg / Dahlienweg / Katzenberg, Im Zeitraum von Samstag, 20.04.2019, zwischen 02:00 und 08:00 Uhr beschädigen bisher unbekannte Täter insgesamt 18 Kraftfahrzeuge in den Straßen Prunkgasse / Am Mittelweg / Dahlienweg / Katzenberg. Eine umfangreiche Spurensuche wurde durchgeführt. Der Sachschaden beläuft sich aktuell auf ca. 35.000 Euro. Derzeit liegen keine Täterhinweise vor.

Betrunkener versucht VW Polo zu stehlen

Gonsenheim, Am Sportfeld, Am gestrigen Karfreitag, 19.04.2019, schlägt gegen 02:00 Uhr ein 38-Jähriger die Scheiben eines VW Polos in der Straße "Am Sportfeld" mit einem Stein ein. Der Mann setzt sich auf den Fahrersitz und versucht den Wagen mit einem Autoschlüssel der Marke Toyota zu starten. Da der Polo recht eng in einer Parktasche steht, wird dabei auch ein neben dem Polo geparkter Cadillac leicht beschädigt. Der 38-Jährige kann noch auf dem Fahrersitz befindlich von einer Streife der Polizei Mainz kontrolliert werden. Er ist derart betrunken, dass er weder einen Atemalkoholtest durchführen, noch Angaben zur Sache machen kann. Ihm wird, nach Verbringung zur Dienststelle, eine Blutprobe entnommen. Eine Absuche im Nahbereich führt zum Auffinden eines Toyotas, bei dem der von dem 38-Jährigen mitgeführte Schlüssel passt. Der Toyota ist zur Fahndung nach Diebstahl ausgeschrieben. Die Geschädigten konnten bisher noch nicht erreicht werden. Der Toyota wurde sichergestellt.    Der 38-Jährige muss sich nun zwei Strafanzeigen wegen versuchtem und vollendetem besonders schweren Fall des Diebstahls von Kraftfahrzeugen stellen.

 
Regionale Werbung
Banner