Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Neues vom VBW Hochheim
E-Mail PDF

Neues vom VBW Hochheim

Der Kurs „ 60 plus – Fit und mobil mit Sandra Möhn“ ist ein Training mit Musik für alle, die sich fit und beweglich halten wollen. Alle Gelenke werden bewegt, die Muskeln gestärkt. Dehnübungen sollen die Beweglichkeit und Elastizität fördern sowie Verspannungen lösen. Leichte Koordinationsübungen gehören zum Programm. Den Ausklang bildet eine wohltuende Entspannung. Der Kurs beginnt am Dienstag, 7. Mai von 9.45 bis 10.45 Uhr im Sportstudio „Inform“, Delkenheimer Straße 8, Hochheim. Die Gebühr für 8 Treffen beträgt 64 Euro.

Für alle, die nicht allein laufen wollen gibt es „Nordic-Walking“ mit Verena Schleidt. Mit Bewegung an frischer Luft, wird die allgemeine Fitness verbeßert und das am besten in der Gruppe. Nordic Walking ist ein sanftes und zugleich sehr effektives Bewegungskonzept das grundsätzlich für Jeden geeignet ist und für ganz unterschiedliche Trainingsziele eingesetzt werden kann. Nordic Walking ist für Beginner ebenso geeignet, wie als Ergänzungstraining für aktive Sportler. Treffpunkt ist vor dem Haus der Vereine in Hochheim, Wiesbadener Str. 1 mit Nordic Walking Stöcken. Die Kursleiterin Verena Schleith (Physikalische Therapeutin) zeigt die richtige Technik. Gestartet wird am Freitag, 3. Mai von 10 bis 11.30 Uhr vor dem Haus der Vereine in Hochheim, Wiesbadener Str. 1 mit Nordic Walking Stöcken, wetterfester Kleidung und Schuhe. Die Gebühr für 6 Treffen beträgt 30 Euro.

Der Kurs Yoga für den Rücken – Antistreß beginnt am Montag, 29. April von 18 bis 19 Uhr im Haus der Vereine, Wiesbadener Straße 1, Hochheim. Das sind 60 Minuten Wellness für den Rücken, die Gelenke und die Faszien. In einfachen, wirkungsvollen Yoga-Übungen werden die neuesten Erkenntnisse über Faszien integriert. Den  Körper stärken, dehnen, entspannen, so Haltungsfehler korrigieren und Beschwerden lindern. Die Gebühr für 8 Treffen beträgt 64 Euro.

Der Kurs Faszientraining mit der Faszienrolle beginnt am Dienstag, 7. Mai von 17.30 bis 18.30 Uhr im Sportstudion „Inform“, Delkenheimer Straße 8 in Hochheim. Wer regelmäßig die Faszien trainiert, bleibt beweglicher und trainiert gleichzeitig seine Muskulatur. Die Ursachen für vielerlei Beschwerden sind nicht nur muskulär bedingt. Das Bindegewebe - auch Faszien genannt - durchziehen unseren gesamten Körper. Sie durchziehen und umhüllen jede Zelle, jeden Muskel, jedes Organ. Blockierungen oder Verklebungen der Faszien führen zu Schmerzen. Mit gezieltem Faszientraining Schmerzen und Beschwerden gezielt lösen. Eine gute Haltung und geschmeidige Bewegungen gewinnen und sich innerlich aufrichten. Hierbei wird die Muskulatur mit rollenden Bewegungen über eine Faszienrolle gelockert und gibt dem Körper wertvolle Heilimpulse. Die Faszienrolle wird Ihnen im Kurs zur Verfügung gestellt! Die Gebühr für 8 Treffen beträgt 64 Euro.

Anmeldung für alle Kurse unter Telefon 06146-601820 oder per mail unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 
Regionale Werbung
Banner