Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Grundrente – wie können wir die Altersarmut bekämpfen?
E-Mail PDF

Grundrente – wie können wir die Altersarmut bekämpfen?

Veranstaltung mit Hubertus Heil und Gert-Uwe Mende - Am 21.05. (18:00 Uhr) kommt Hubertus Heil nach Wiesbaden ins Hilde-Müller-Haus, um die Grundrente vorzustellen und seine rentenpolitischen Ideen zu erklären. Mit dabei ist Oberbürgermeisterkandidat Gert-Uwe Mende, der einen kommunalen Blick auf das Thema Altersarmut richten wird.

Altersarmut ist bereits heute und wird in Zukunft zunehmend zum Problem für unsere Gesellschaft. Auch Menschen, die viele Jahre in die Rentenkasse eingezahlt haben, bekommen häufig eine Rente unterhalb der Grundsicherung. Das heißt konkret: Sie müßen aufstocken und sind am Ende nicht bessergestellt als Personen, die niemals in die Rentenkasse eingezahlt haben.

Gegen solche Ungerechtigkeiten müßen Rezepte gefunden werden. Ein konkreter Vorschlag ist dabei die Grundrente von Hubertus Heil (Bundesminister für Arbeit und Soziales). Sie alleine deckt aber bei weitem nicht alle Herausforderungen ab, denen sich unser Rentensystem in den nächsten Jahren gegenübersieht.

Sie alle sind herzlich eingeladen, mit Hubertus Heil über die Zukunft der Rente und die Bekämpfung der Altersarmut zu sprechen. Im Anschluss an den Vortrag des Bundesministers wird es die Möglichkeit geben selbst Fragen zu stellen.

 
Regionale Werbung
Banner