Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Eichhörnchen in Not
E-Mail PDF

Eichhörnchen in Not

Am Samstag Vormittag wurde die Berufsfeuerwehr Mainz zu einem ungewöhnlichen Einsatz gerufen.

Das namentlich unbekannte Eichhörnchen, mit untypischem “Kopfschmuck“,  machte sich auf dem Balkon einer Familie bemerkbar und wollte offensichtlich Hilfe.  

Es gelang der jungen Familie, mittels runtergelassenen Rollläden, das Eichhörnchen festzusetzen.

Die anrückenden Kräfte der Berufsfeuerwehr Mainz konnten das Eichhörnchen einfangen und den “Kopfschmuck“ entfernen.  

Ob der Plastikdeckel das Ergebnis eines nächtlichen Besuchs in einem gelben Sack war oder jemand ihn achtlos weggeworfen hat, konnte nicht herausgefunden werden.

Dem Eichhörnchen jedoch geht es dank des Handelns der jungen Familie gut und konnte nach der Aktion   unbeschadet durch die Feuerwehr in die Natur entlassen werden.

(Pascal Kreber)

 
Regionale Werbung
Banner

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Mit welchem Tau kann man kein Schiff festmachen?
- Mit dem Morgentau

Banner