Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Männer-Gesang-Verein „Kostheim“ 1844 - Der „Alde“ feiert seinen 175. Geburtstag
E-Mail PDF

Männer-Gesang-Verein „Kostheim“ 1844 - Der „Alde“ feiert seinen 175. Geburtstag

MGV 1844 im Schaufenster und in St.Kilian

Anläßlich seines 175 jährigen Jubiläums erinnert der Männer-Gesang-Verein „Kostheim“ 1844 im Schaufenster des Heimatvereins, Alte Ortsverwaltung, an das alte, jetzige und zukünftige Vereinsgeschehen.

Im festlich dekorierten Schaufenster sind alte Bildaufnahmen und Erinnerungen zu sehen. Der ein oder andere Kostheimer wird hier seine Vorfahren oder sich selbst in jüngeren Jahren entdecken.

Auch aktuelle Bilder und Berichte sind zu sehen. Damit der MGV auch sein 200 jähriges Jubiläum feiern kann, wird auch an morgen gedacht.

Mit dem Aufruf: „Sing mit uns. Bei uns ist immer ein freier Platz für Dich.“ wirbt der Verein aktiv mitzusingen. Hiermit stimmt der Verein die Bevölkerung auf das reichhaltige Programm im Jubiläumsjahr ein.

Ein weiterer Höhepunkt wird am 26.05.2019 geboten. Hier singt der Chor unter seinem Dirigenten Gerhard Wöllstein in der St. Kilianskirche. Der musikalisch umrahmte Gottesdienst beginnt  um 10:00 Uhr, mit dem Einzug der Vereinsfahne und den Sängern.

Im Gottesdienst wird besonders auf den Jubelverein und seine Veteranen eingegangen und erinnert. Es werden einige Chorstücke erklingen, die im Raum der Kirche besonderen Klang erzeugen. Ein einzigartiges und nicht alltägliches Klangbild für die Ohren der Zuhörer.

Hierzu lädt der Verein herzlich ein, ein Besuch des Gottesdienstes lohnt sich. Der Männer-Gesang-Vereins „Kostheim“ 1844 freut sich schon heute auf Ihre Unterstützung und Teilnahme an diesen beiden besonderen Ereignissen für unseren Heimatort Kostheim und deren Bevölkerung.

Für das Festausschußteam des Männer-Gesang-Vereins „Kostheim“ 1844: Jürgen Hübner, Festausschußschriftführer

 
Regionale Werbung
Banner