Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Die Fahn' enaus, de Umzug kimmt!
E-Mail PDF

Die Fahn' enaus, de Umzug kimmt!

Nur noch wenige Tage bis zum großen Festumzug des Männergesangvereins Kostheim 1844. Vereine geben 175 jährigem MGV die Ehre...

Am Samstag 29. Juni um 14.00 Uhr ist es soweit, der Festumzug des MGV startet, zusammengestellt und organisiert von Jürgen Hübner und Lukas Hietel, durch Kostheims Straßen.

Zusammen mit einigen Kostheimer Vereinen begibt sich der Jubelverein von der Albert-Schweitzer-Schule, Passauer Str. 48 zum Bürgerhaus, Winterstr.

Der Verlauf des Umzuges ist wie folgt: Passauer Str., Linzer Str. Wiener Platz, Bischofsheimer Str., Flörsheimer Str., August-Lutz-Brücke, Viktoria-, Friedrich-, Wilhelm- Taunus-, Viktoria-, Winterstraße, hier Umtrunk und Auflösung.

Die Anwohner werden gebeten ihre Häuser zur Ehren „des Alten“ zu beflaggen und den Zug Weg zu säumen. Die musikalische Begleitung übernimmt die Concordia, die Guggemusik des KCV und der Prähistorische Spielmannszug, mit flotter Blasmusik und rhythmischer Musik geht es im Gleichschritt durch Kostheim...

Gegen 16.00 Uhr ist das Ziel, das Bürgerhaus Kostheim in der Winterstr. erreicht. Die Marschierer können hier erst mal verschnaufen und einen Schluck trinken. Es steht ein Ausschankwagen vor dem Bürgerhaus bereit, um die durstigen Kehlen mit kühlem Naß zu versorgen.

Ab 17.00 Uhr beginnt der „Kostheimer Abend“ mit Darbietungen und Darstellungsmöglichkeiten der Kostheimer Vereine für Jung und Alt. Anette und Lukas Hietel führen Sie durch ein buntes Programm mit abwechslungsreichen Bühnenauftritten der Vereine, die Regie liegt in den Händen von Jürgen Hübner. Ab 22.00 Uhr spielt die MGV-Band Oldies zum Mitsingen oder lädt mit ihrer Musik zum Tanzen ein.

Für das leibliches Wohl ist ebenfalls bestens gesorgt. Bier, Wein und alkoholfreie Getränke sind im Ausschank und Catering Kauth bietet wie immer schmackhafte Speisen.

Es ist alles bereit, zusammen mit der Region, einen schönen Tag und einen lustigen und fröhlichen Abend zu verbringen. Der 175 Jahre alte MGV („De Kostemer Alde“) freut sich auf viele Zuschauer, die dem Umzug zujubeln und viele Besucher beim Kostheimer Abend der Vereine im Bürgerhaus, Kostheim. Geben auch Sie dem Alten (ältester Verein Kostheims) die Ehre!

(Jürgen Hübner)

 
Regionale Werbung
Banner