Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
City-Bahn: Dialog-Box in Kastel
E-Mail PDF

City-Bahn: Dialog-Box in Kastel

Seit Mai kommt die Dialog-Box in die Stadtteile entlang der CityBahn-Linienführung. Jetzt ist die Anlaufstelle für Bürgerfragen rund um die City-Bahn von Biebrich nach Kastel umgezogen.

Ab sofort bis Ende Juli können sich die Bürger am Bahnhof in Kastel, Eisenbahnstraße 7, über den aktuellen Planungsstand informieren und mit den City-Bahn-Botschaftern ins Gespräch kommen.

Auch online können Interessierte weiterhin Fragen und Anregungen zum aktuellen Planungsstand in Kastel einbringen.

Bereits im vergangenen Jahr hatten die Wiesbadener Gelegenheit, sich in der Dialog-Box ein eigenes Bild von den Planungen zu machen:

Sowohl am Mauritiusplatz in der Wiesbadener Innenstadt als auch am Hauptbahnhof erkundigten sich viele Interessierte per Monitor und Touchscreen-Stele über das Vorhaben.

Im persönlichen Gespräch mit den City-Bahn-Botschaftern konnten viele offene Fragen beantwortet und einige Bedenken sowie Fehlinformationen ausgeräumt werden.

Auf ihrer letzten Station am Platz vor dem Bürgersaal in Biebrich ist die Dialog-Box intensiv von interessierten Bürgern für Gespräche genutzt worden. Nun freuen sich die City-Bahn-Botschafter auf den konstruktiven Austausch an einem zentralen Nahverkehrsknotenpunkt in Kastel.

Die Dialog-Box in Kastel ist ab Freitag, 21. Juni, donnerstags von 12 bis 18 Uhr, freitags von 9 bis 15 Uhr sowie samstags von 10 bis 16 Uhr geöffnet.

Die persönliche Beratung auf dem Parkplatz vor dem Bahnhof begleitet ein Online-Dialog zu zentralen Themen wie beispielsweise Stadtgestaltung und Lärm- und Umweltschutz. Die Informationen werden ständig aktualisiert und an den aktuellen Planungsstand angepaßt.

 
Regionale Werbung
Banner

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Welcher Baum benötigt keine Wurzeln?
- Der Purzelbaum...

 

Banner