Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Stadtpolizei läßt Glücksspielautomaten sicherstellen
E-Mail PDF

Stadtpolizei läßt Glücksspielautomaten sicherstellen

Bei einer Routinekontrolle der Stadtpolizei in einer Gaststätte wurden zwei Spielautomaten sichergestellt.

Beide Automaten erfüllten nicht die rechtlichen Voraussetzungen für den Betrieb in einer Gaststätte. So fehlten zum Beispiel die technische Prüfplakette und die Aufstellgenehmigung.

Weitere drei Spielautomaten wurden versiegelt, da die technische Vorrichtung für die Aufnahme einer Jugendschutzkarte nicht vorhanden war. Erst nach einer entsprechenden Nachrüstung dürfen diese wieder in Betrieb genommen werden.

Da es sich im Falle der beiden Glücksspielautomaten um eine Straftat handelt, wurde die Landespolizei zur weiteren Sachbearbeitung und Übernahme des Verfahrens hinzugezogen.

 
Regionale Werbung
Banner

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Richter: "Sie geben also zu der Vater des Kindes zu sein. Dann müßen wir ja nur noch die Bezahlung regeln."
Angeklagter: "Aber ich bitte Sie. Dafür nehme ich doch kein Geld an!"

Banner