Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Der „Alde“ begeistert seine Fans...
E-Mail PDF

Der „Alde“ begeistert seine Fans...

Der Umzug und Abend der Vereine am 29. Juni war ein weiterer Höhepunkt im Jubiläumsjahr. 13 Vereine und Musik-Gruppen schlängelten sich bei tropischen Temperaturen durch Kostheim zum Bürgerhaus. Ab und zu konnte man ein fröhliches "Helau!" hören.

Dort angekommen wurden die Umzugsteilnehmer mit einem kühlen Getränk erwartet. Dann nahm die Concordia Aufstellung, das war das Zeichen für den Beginn des Programms. Zu den Klängen des „Kostemer“ ist der MGV mit Fahnen durch den Saal auf die Bühne marschiert.

Der Chor begrüßte die Gäste mit dem Lied „Seid willkommen“. Der 1. Vorsitzende Michael Heinz schloß sich an und wünschte schöne Stunden mit Freunden und Gesang.

Das Moderatoren-Duo Annette und Lukas Hietel (Mutter und Sohn) übernahmen ab jetzt den weiteren Ablauf des Abends. Sie führten entspannt, lustig und mit Freude durch das Programm.

Von den befreundeten Chören, Harmonie, Liedertafel und Tonart hörten wir die schönsten Lieder aus ihrem Repertoire. Die Käsbachfinken und Thorsten Stauder Ukulele, gaben ein Medley zum Mitsingen alter Kostheimer und Meenzer Lieder zum Besten.

Die Frauengruppe des MGV mit ihrem musikalischen Leiter Thorsten Stauder hat alte Lieder der ehemaligen „Heißen Sohlen“ einstudiert, was die älteren Gäste besonders erfreute. Damit war das Programm beendet. Michael Heinz und die Moderatoren Annette und Lukas bedankten sich beim Publikum, kündigten aber noch einen Höhepunkt an.

6 Männer im besten Alter kamen auf die Bühne und spielten die schönsten Oldies der 60er und 80er. Die Lieder hatten die Meisten noch im Ohr. Man erinnerte sich an Konzerte und Platten, die bei jeder Party aufgelegt wurden. Es war wieder wie damals! Nach Zugaben verabschiedete sich „the originale „costhomers oldie revival band“.

Nochmals vielen Dank an die Vereine und Gäste, die uns die Ehre gegeben und zum Gelingen des schönen Abends beigetragen haben.

(Jutta Strohm) - Fotos: Reinhold Schmelz

 
Regionale Werbung
Banner

Diese Frage stellt sich

Welcher Pass ist in jedem Lande gültig?
- Der Kompass

Banner