Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
AfD-Stadtratsfraktion begrüßt Ausstattung des Ordnungsamtes mit Pfefferspraypistolen
E-Mail PDF

AfD-Stadtratsfraktion begrüßt Ausstattung des Ordnungsamtes mit Pfefferspraypistolen

(MAINZ) Die angekündigte Ausstattung des kommunalen Vollzugsdienstes mit sogenannten Pfefferspraypistolen wird von der Stadtratsfraktion der AfD ausdrücklich begrüßt.

Es ist längst überfällig, die Mainzer Ordnungsamtsmitarbeiter angemessen und zeitgemäß auszurüsten. Grundlage muß natürlich eine gute Ausbildung der Vollzugsdienstmitarbeiter an den Einsatzgeräten sein. 

Endlich wird gehandelt, statt immer nur anzukündigen. Der Vorschlag des amtierenden OB, auf die zunehmende Gefahrenlage mit der Ausstattung des Ordnungsamtes mit Tasern zu reagieren war unausgegoren und offenbar der anstehenden Oberbürgermeisterwahl geschuldet.

Wir als AfD-Stadtratsfraktion freuen uns, daß eine Forderung unseres Kommunalwahlprogrammes, nämlich die beßere Ausstattung des kommunalen Vollzugsdienstes, teilweise umgesetzt wird.

 
Regionale Werbung
Banner

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Zwei Bauern unterhalten sich: "Sag mal Willi, raucht dein Pferd?" Der antwortet: "Natürlich nich!" Sagt der erste Bauer: "Oh, dann brennt wohl dein Stall!"

Banner