Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Schießereien auf der Mainzer Boppstraße - Bürger in Panik
E-Mail PDF

Schießereien auf der Mainzer Boppstraße - Bürger in Panik

Mainz, Boppstraße, Mittwoch, 21.08.2019, gegen 16.45 Uhr

Anwohner sichteten mehrere bewaffnete Kerle mit Sturmmasken in der Boppstraße, Schüße peitschten durch die Straßenschlucht, Bürger gerieten in Panik...

...naja, und dann wurden die Dreharbeiten zu einem Film von der Polizei unterbrochen, weil dafür keine Genehmigung vorlag...

Ein Überfall sollte nachgestellt werden, leider nicht von Profis, die hätten gewußt, daß Filmdrehs im öffentlichen Raum genehmigungspflichtig sind...

...für´s Sommerloch reichte´s, gelle... (grins)

 
Regionale Werbung

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

MANCHMAL denkt die Ameise.
Wenn sie auf Ameisenstraße
Marschiert.
An die Zeit, weniger ihrer
Art.

Es gab keinen großen Haufen.
Zum Erhalten.
Keine Königin.
Zum Ernähren.

Nur Ameisensippen.
Und jeder hatte seinen Namen.
Wann entschloßen Ameisen...
So zu leben?

Und marschiert weiter.

(Stefan Simon)