Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Funktionsprobe der Sirenen im Mainzer Stadtgebiet
E-Mail PDF

Funktionsprobe der Sirenen im Mainzer Stadtgebiet

Warnung der Bevölkerung: Probealarm am Mittwoch, 18.09.2019 ab 18.00 Uhr

Zur Überprüfung der Funktionsfähigkeit der Sirenenanlagen, aber auch zur Sensibilisierung der Bevölkerung,  wird in der Landeshauptstadt Mainz jährlich am dritten Mittwoch im September ein Sirenenprobebetrieb durchgeführt. Die diesjährige Sirenenprobe findet am Mittwoch, 18.09.2019, ab 18.00 Uhr statt.

Für den Testlauf wird zunächst das Signal „Warnung der Bevölkerung“ durch die Feuerwehrleitstelle Mainz ausgelöst. Es handelt sich hierbei um einen auf- und abschwellenden Heulton von einer Minute Dauer.

Nach einer kurzen Pause wird in diesem Jahr erstmals auch das Signal „Entwarnung“ ertönen. Dieses ist ein gleichbleibender Dauerton von ebenfalls einer Minute Länge. Mit diesem Signal wird darauf hingewiesen, daß eine Gefahr, vor der zuvor ebenfalls mittels Sirene gewarnt wurde, nicht länger fortbesteht.

 
Regionale Werbung
Banner