Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Auffahrunfall mit Leichtverletztem in Kastel
E-Mail PDF

Auffahrunfall mit Leichtverletztem in Kastel

Kastel, Boeleckestraße, Donnerstag, 19.09.2019, 07:10 Uhr

Am Donnerstagmorgen kam es auf der Boecklestraße zu einem Verkehrsunfall bei dem eine Person leicht verletzt wurde.

Ein 29-jähriger und ein 56-jähriger Autofahrer befuhren gegen 07:10 Uhr die Boelckestraße in Richtung Otto-Suhr-Ring, als der 29-Jährige mit seinem Opel verkehrsbedingt an der Kreuzung an der Querstraße des Otto-Suhr-Rings aufgrund einer roten Ampel anhielt.

Dies bemerkte der nachfolgende Autofahrer offensichtlich zu spät und fuhr mit seinem Lexus auf den Opel des vor ihm stehenden 29-Jährigen auf.

Es entstand an beiden Fahrzeugen ein Sachschaden in Höhe von etwa 9.000 Euro. Der 29-Jährige wurde bei dem Auffahrunfall leicht verletzt.

 
Regionale Werbung

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

WIE schwer mein Morgen.
Bin ich es wert, mein Bett zu verlaßen;
So liege ich doch wie gefesselt.
Des Tages Geräusche, sie locken mich nicht.
Nur ich halte mich im Arm.
Gebe mir Wärme und Zuversicht.

(Stefan Simon)