Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Kastel: Verkehrsunfall mit Fahrerflucht
E-Mail PDF

Kastel: Verkehrsunfall mit Fahrerflucht

Kastel, Otto-Suhr-Ring/Boelckestraße, Samstag, 21.09.2019, 23:30 Uhr

Am Samstagabend kam es auf dem Otto-Suhr-Ring zu einem Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden. Hier kamen auf der Bölckestraße, gegen 23:30 Uhr, vier Fahrzeuge vor einer roten Ampel zum Stehen.

Links ein blauer Opel, dahinter ein schwarzer BMW. Rechts davon ein Taxi und dahinter ein weißer Alfa Romeo. Ohne einen ersichtlichen Grund stiegen drei der Insassen des blauen Opels aus und titulierten den Fahrer des weißen Alfa Romeo.

Daraufhin setzt der Alfa Romeo zurück um zu flüchten. Hierbei touchiert er den hinter ihm stehenden schwarzen BMW. Dabei entstand ein Gesamtschaden in Höhe von rund 17.500 Euro. 

Ohne seine Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen, floh der Fahrer vom Unfallort. Die Wiesbadener Polizei hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen oder Hinweisgeber, sich unter der Rufnummer (0611) 345-0 zu melden.

 
Regionale Werbung
Banner