Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
...aus dem Polizeibericht vom 10.10.2019
E-Mail PDF

...aus dem Polizeibericht vom 10.10.2019

Betrunken auf E-Scooter - Führerschein sichergestellt

Mainz, Gaugaß, Donnerstag 10.10.2019, 01:55 Uhr - In der Nacht vom Mittwoch auf Donnerstag fiel einer Streife des Altstadtreviers ein 22-jähriger Mann auf, der versuchte auf einen E-Scooter zu steigen. Es blieb auch zunächst bei dem Versucht, denn der 22-Jährige kippte noch beim Aufsteigen um und stürzte samt E-Scooter zu Boden. Als die Polizeibeamten dem jungen Mann helfen wollten, stellte sich heraus, dass er deutlich alkoholisiert war. Nach einem Gespräch mit den Polizeibeamten beteuerte der 22-Jährige in seinem Zustand nicht nochmals auf einen E-Scooter zu steigen und zu Fuß zu gehen. Einige Minuten später trauten die Beamten ihren Augen nicht, als vor ihnen in der Gaustraße der 22-Jährige nun plötzlich fahrender weise auf einem E-Scooter begegnet. Nun wurde der junge Mann angehalten und musste zwecks Blutprobe mit zur Polizeidienststelle. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von über einem Promille und der Führerschein des 22-jährigen wurde sichergestellt.

 
Regionale Werbung
Banner

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Wie stellt ein frisch verheirater Mann seine neue Ehefrau vor?
"Darf ich vorstellen, meine Frau!"
Und wie stellt er sie nach 20 Jahren Ehe vor?
"Können sie sich das vorstellen, meine Frau!"
Und was sagt er nach 50 Jahren?
"Können sie sich davorstellen, meine Frau!"

Banner