Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
...aus dem Polizeibericht vom 14.11.2019
E-Mail PDF

...aus dem Polizeibericht vom 14.11.2019

Einbruchsversuch in Discounter - Täter flüchten

Wiesbaden, Hellmundstraße, 14.11.2019, 02:10 Uhr - (He) In der zurückliegenden Nacht versuchten Einbrecher in der Hellmundstraße in einen Discounter einzudringen, wurden jedoch mutmaßlich von der ausgelösten Alarmanlage verscheucht. Gegen 02:10 Uhr versuchten die zwei Unbekannten die Eingangstüren des Marktes aufzuschieben. Hierbei lösten sie den Alarm aus, welcher sie zur sofortigen Flucht bewegte. Ein Zeuge berichtete von zwei Personen, teilweise mit schwarzer Jeans sowie schwarzer Jacke bekleidet und einen schwarzen Rucksack bei sich tragend, welche in Richtung Bleichstraße wegrannten. Ein Eindringen gelang offensichtlich nicht. Die Wiesbadener Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen

 
Regionale Werbung

Diese Frage stellt sich

Warum gibt es eigentlich so viele Jägeiwitze?
-  Damit die Jäger auch mal ins Schwarze treffen können...

Romantische Lyrik des Tages

SKLAVEN sind wir in der Welt.
Freiheit ist nur in aller Munde.
Doch unsichtbare Ketten um
aller Knöchel.
Wir legen sie uns selbst.
Ihre Glieder sind Feigheit und
Furcht und Faulheit.
Doch ich sehe die Kette und
Fühle ihre Glieder im Herzen.
Warum bin ich feige und
furchtsam und faul auch
Ich?

(Stefan Simon)