Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Informative KFV 1906 – JHV
E-Mail PDF

Informative KFV 1906 – JHV

Beitragserhöhung – Einstimmige Entlastung

Bis zum letzten Platz besetzt war die Mitgliederversammlung der Kasteler-Fußball-Vereinigung am 12.11. im Vereinslokal. Vorsitzende Gabriele Klinkel konnte einen umfaßenden Jahresbericht vorlegen.

In der Saison 2018/2019 befand sich die 1. Mannschaft auf Aufstiegskurs in die Gruppenliga, die auch nicht in der Relegation erreicht wurde. Am Saisonende 2019/20 kann die KFV 06 über drei Schiedsrichter verfügen.

Glückwünsche gab es, für Hasan Yoslou zur erfolgreichen Schiedsrichterprüfung. Mit sattem Punktpolster ist die 1. Mannschaft unter Trainer-Team Christian Neumann und Thomas Nikelski Primus in der Kreisoberliga Wiesbaden. Auch als Gipfelstürmer punktet die 2. Mannschaft mit Spielertrainer Steven Lenzer in der Kreisliga Wiesbaden.

Im Nachwuchsbereich, unter Jugendleiter Michael Klinkel, kann die KFV 06 mit ihren Mannschaften erfolgreich punkten. Kassiererin Hanni Regner konnte einen ausgewogenen Kassenbericht vorlegen. Viele notwendige Aufgaben werden –ehrenamtlich– mit Vorstand, Trainer und Spielausschuß in vielen Freizeitstunden zum Wohle des Vereins gelöst.

Fachmännische Reinigung des Kunstrasens im Sommer wurde vom Sportamt Wiesbaden vorgenommen. Mit viel Umsicht wird die Rasenplatz-Pflege vorgenommen durch Mario Zimmer, Udo Regner und Recep Yilmaz. Der Dank galt auch der guten 06-Fee Gabi Walter für ihre Top-Einsätze auf vielen Feldern.

Aufgrund eines immensen Astbruchs, anläßlich des Massariabefalls von drei Platanen, mußten sowohl Kronenpflege, als auch Äste Kürzung vorgenommen werden. Einen dankenswerten Zuschuss des Kasteler Ortsbeirats in Höhe von 1.500 Euro gab es zu den Gesamtkosten von 3.500 Euro.

Ganz besonders galt der Dank dem Mitglied Mario Zimmer für seine finanziellen Unterstützungen, auch für ein notwendiges Ballfangnetz. Der Trainings- und Spielbetrieb ist vom 14.12.2019 bis 12.02.2020 ausgesetzt.

Ehrenpressesprecher Herbert Fostel bescheinigte, unter Beifall, der KFV 06-Chefin Kompetenz für seriöse kaufmännische Führung und viel Empathie. Sein Lob galt auch dem tüchtigen Vorstandsteam, sowie den Trainern mit ihren Spitzenreiter-Mannschaften.

Auf Empfehlung der Kassenprüfer Karin Heuckerodt und Manfred Hebach wurde einstimmig Entlastung für den Vorstand erteilt. Aufgrund der wachsenden Kosten von Gas, Wasser, Strom und Straßenreinigung-Gebühren wurde der seit 2008 bestehende Mitgliedsbeitrag, bis auf die Rentner, moderat erhöht. Dies wurde von der Versammlung einstimmig festgelegt.

(Herbert Fostel)

 
Regionale Werbung
Banner

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Was ist das? Es hat zwei Flügel und kann nicht fliegen, das Laufen scheint ihr mehr zu liegen.
- Die Nase!

Banner