Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Festlicher Abschluß175 Jahre MGV Kostheim 1844
E-Mail PDF

Festlicher Abschluß175 Jahre MGV Kostheim 1844

Der „Ewig Junge Alte“ beendete des Jubiläumsjahr mit einem Festgottesdienst in der evangelischen Michaelskirche Kostheim am Sonntag 17.11. Mit Pfarrerin Jung zog der MGV-Chor mit Fahnenträger Lukas Hietel in die Kirche.

Dann standen die Sänger mit dem Dirigenten Gerhard Wöllstein vor dem Altar und es erklang das gewaltige „Die Himmel rühmen“. Vor der Predigt hörte die Gemeinde noch „Ihr von morgen“.

Das Thema der Sonntagspredigt war „Harmonie“. Als passendes Beispiel wurde die Harmonie der Stimmen im Chor genannt. Aber auch im täglichen Leben ist es wichtig für jeden von uns, mit sich im Einklang und Harmonie zu leben. Der Chor sang das Lied „Heilig, heilig“.

Von 4 Sängern und dem 1. Vorsitzenden wurden Fürbitten gelesen und als Abschluß des Gottesdienstes erklang „Ein jeder Tag“ von Gerhard Wöllstein. Pfarrerin Jung hat die Kirchengemeinde noch zu Kaffee und Plätzchen eingeladen, was dankend angenommen wurde.

Das war der feierliche Abschluß des 175. Jubiläumsjahres des MGV Kostheim 1844. Vor der Kirche stellte sich der Chor noch zum Erinnerungsfoto auf, ein harmonischer Vormittag ist zu Ende.

Wir danken dem Festausschuß, dem Vorstand und den vielen Helfern für ihren Einsatz. Sie haben im Jubiläumsjahr zusammen mit dem Chor und unserem treuen Publikum jede Veranstaltung zu etwas ganz besonderem gemacht. Nochmals Dankeschön! Der MGV Kostheim 1844 freut sich auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.

(Jutta Strohm) - Foto: Reinhold Schmelz

 
Regionale Werbung
Banner

Diese Frage stellt sich

Was is ´n ca. 5 cm lang, grün mit gelben Punkten und ziemlich haarig?
– Keine Ahnung...
Ich weiß es auch nicht, aber es krabbelt gerade an deinem Rücken hoch!

Banner