Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
...aus dem Polizeibericht vom 30.12.19
E-Mail PDF

...aus dem Polizeibericht vom 30.12.19

Einbrecher lassen Bargeld mitgehen

Wiesbaden, Otto-Witte-Straße, Dienstag, 24.12.2019, 17:00 Uhr bis Freitag, 27.12.2019, 10:30 Uhr - (jn) Bargeld in Höhe von rund 1.000 Euro haben unbekannte Täter in den vergangenen Tagen aus einem Einfamilienhaus mitgehen lassen. Den Angaben der Geschädigten zufolge hebelten die Einbrecher zwischen Heiligabend und Freitagvormittag die Balkontür des in der Otto-Witte-Straße gelegenen Wohnhauses auf, wobei ein Sachschaden in Höhe von mehreren Hundert Euro entstand. Anschließend durchsuchten die Täter mehrere Räume und wurden letztlich in einem Schrank fündig. Bislang liegen keine Hinweise auf die Täter vor...

Körperverletzung vor Restaurant

Wiesbaden, Wellritzstraße, 07.12.2019, gg. 21.30 Uhr - (pa) Das Wiesbadener Haus des Jugendrechts ermittelt bezüglich einer Körperverletzung, die sich bereits am Samstag, dem 07.12.2019 in der Wiesbadener Wellritzstraße ereignete, jedoch erst im Nachhinein zur Anzeige gebracht wurde. Nach Angaben des 18-jährigen Geschädigten sei dieser in Höhe der Hausnummer 9 vor einem Restaurant von zwei jungen Männern geschlagen und ins Gesicht getreten worden. Kurz zuvor seien die Männer dem 18-Jährigen, der in Begleitung eines Bekannten auf dem Fahrrad unterwegs gewesen sei, in der Bleichstraße vor das Fahrrad gelaufen und beinahe mit diesem zusammengestoßen. Beschrieben wurden die beiden Angreifer als mit südländischem Erscheinungsbild gehabt. Auffällig sei die Frisur des Größeren gewesen mit abrasierten Seiten und oben längeren Naturlocken. Der Geschädigte hatte sich nach der Tat in ein Krankenhaus begeben, wo eine Gesichtsverletzung festgestellt wurde.

 
Regionale Werbung

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Welche Insel begegnet uns regelmäßig in unserem Alltag?
- ...die Verkehrsinsel...

Romantische Lyrik des Tages

WIE schnell sich das
Wesentliche von des Tages
Wirren scheidet.

Hat es ein Weiser uns gelehrt?
Fanden wir Rat in Büchern?
Sprach ein Freund wahre Worte?

Es ist ein unsichtbares Nichtwesen,
Das zwischen uns Zahnäder des
Getriebes gefahren ist.

Und in den Stillstand fragt es:
Was hast du gemacht mit Deinem Leben ?

Keine Antwort?

(Stefan Simon)