Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Baustellendiebstahl mit hohem Schaden in Kastel
E-Mail PDF

Baustellendiebstahl mit hohem Schaden in Kastel

Kastel, Kurt-Hebach-Straße, 21.12.2019 - 15.01.2020

Im Zeitraum vom 21.12.2019 bis zum gestrigen Mittwoch waren Einbrecher in Kastel auf einer Baustelle unterwegs und entwendeten von dieser Werkzeuge im Wert von über 10.000 Euro. Auf dem in der Kurt-Hebach-Straße gelegenen Gelände öffneten die Täter gewaltsam einen Baucontainer und gelangten so unter anderem an mehrere Rüttelplatten, einen Baulaser, Kernbohrgeräte und Stromkabel.

Hinweise auf die Täter liegen nicht vor. Die Menge an Stehlgut läßt auf einen Abtransport mit einem Fahrzeug schließen. Das 2. Polizeirevier hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen oder Hinweisgeber, sich unter der Rufnummer (0611) 345-2240 zu melden.

 
Regionale Werbung

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

ALS Junge floh ich oft nach dem dunklen Kontinent.

Mit Allan Quartermain zu König Salomons Minen. Mit Horace Holly in das mystische Kôr.

Zur Flamme des Lebens.

Ich schaute hinter ihren Schleier: Derer, der gehorcht werden muß, derer die gestern war, die heute ist und Morgen; Sie, die Gestern war, Heute ist und Morgen; Sie, die Hoffnung und Sorge und unerfülltes Sehnen ist.

(Stefan Simon)