Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Körperverletzung nach Treffen auf Spielplatz in Kastel - Zeugen gesucht
E-Mail PDF

Körperverletzung nach Treffen auf Spielplatz in Kastel - Zeugen gesucht

Kastel, Hilgersstraße, 16.01.2020, gg. 19.00 Uhr

Die Ermittler des Wiesbadener "Haus des Jugendrechts" suchen derzeit nach Zeugen eines Vorfalls, der sich vergangene Woche in Kastel ereignete.

Ein Mann (19) traf sich nach eigenen Angaben gegen 19.00 Uhr auf einem Spielplatz in der Hilgersstraße mit seiner Ex-Partnerin. Vor Ort hat er jedoch nicht nur diese angetroffen.

Mehrere junge Männer haben ihm aufgelauert, worauf er die Flucht ergriffen hat. In einem Garten sei der 19-Jährige dann eingeholt und auf dem Boden liegend von mehreren Personen getreten worden.

Der bei der Tat leicht verletzte Mann entschied sich erst später dazu, Anzeige zu erstatten. Zeugen der Tat oder der Geschehnisse auf dem Spielplatz werden gebeten, sich unter der Telefonnummer (0611) 345 - 0 bei dem Haus des Jugendrechts zu melden. (Foto: Symbolfoto)

 
Regionale Werbung

Diese Frage stellt sich

Warum sind Geister so furchtbar schlecht im Lügen?
- Weil sie so leicht zu durchschauen sind...

Romantische Lyrik des Tages

ER hat nie aufgegeben.
Nicht in der Angstkindheit,
Nicht in der Angtjugend,
Nicht im Angstleben.
Er war immer auf der Suche
Nach etwas
Wie einer blauen Blume
Mit dem Tautropfen der Liebe.
Der Sucher dieses Grals,
Er ist alt geworden.
Und müde.
Und im Traum
Erscheint eine Aue blauer Blumen
Glitzernd von Tau.
Und sein Schlaf wird von Dauer sein.

(Stefan Simon)