Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
...aus dem Polizeibericht vom 14.02.2020
E-Mail PDF

...aus dem Polizeibericht vom 14.02.2020

22-Jährigem wird Geldbörse geraubt

Mainz, Kreyßigstraße, Freitag, 14.02.2020, 02:20 Uhr - Ein 22-Jähriger ist alleine auf dem Nachhauseweg von der Altstadt in Richtung Neustadt. Im Verlauf der Kreyßigstraße wird er von zwei männlichen, ihm unbekannten Personen angesprochen, ob er Geld wechseln könne. Dies verneint er. Die Personen begleiten ihn noch wenige Meter in der Kreyßigstraße bis einer der Begleiter plötzlich einen Teleskopschlagstock in der Hand hat und von dem 22-Jährigen die Herausgabe seines Geldes fordert. Der 22-Jährige händigt die Geldbörse an einen der beiden aus und flüchtet selbst in Richtung Mozartstraße. Von dort informiert er die Polizei über Notruf. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach den beiden Personen verläuft ergebnislos.

 
Regionale Werbung
Banner

Diese Frage stellt sich

Was mascht der Glaser, wenn er kein Glas zur Verfügung hat?
- Er trinkt halt aus der Flasche...

Banner