Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Verkehrsunfall mit 3 Pkw durch Glatteis
E-Mail PDF

Verkehrsunfall mit 3 Pkw durch Glatteis

Die Feuerwehr Mainz wurde am Freitagmorgen (ca. 6:40 Uhr) zu einem Verkehrsunfall zwischen drei Pkw alarmiert.  Im Kreuzungsbereich Kurmainzstraße/Katzenberg waren aufgrund der sehr glatten Straßenverhältnisse 3 Pkw in einen Auffahrunfall verwickelt.

Bei einem Fahrzeug hatten alle Airbags ausgelöst und die Fahrerin klagte über schmerzen. Daher wurde, neben dem Rettungsdienst und der Polizei, auch die Feuerwehr alarmiert.

Die Feuerwehr traf zuerst an der Einsatzstelle ein und übernahm die Erstversorgung der beteiligten Personen. Bei einer Person konnten Verletzungen ausgeschloßen werden. Zwei Personen mußten aufgrund des Unfallhergangs an den Rettungsdienst übergeben werden. Beide Frauen wurden später zur genaueren Abklärung der Verletzungen in Krankenhäuser transportiert.

Die Feuerwehr unterstütze den Rettungsdienst und sperrte die Kreuzung gegen den fließenden Verkehr ab. Durch die zeitweise Vollsperrung des Kreuzungsbreichs von und nach Drais kam es zu geringen Verkehrsbehinderungen.

Zur Sachschadenhöhe können derzeit keine Angaben gemacht werden.

(Rüdiger Zeuner-Christ)

 
Regionale Werbung
Banner

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Haben Sie ein Bad genommen?
– Wieso, fehlt eins...?
Banner

Neueste Nachrichten